Der alte, weit verbreitete Design Verlauf feiert sein Comeback. Das mehrfarbige Design wurde mit Beginn der Flat-Design-Ära von Webdesignern ausdrücklich gemieden. Inzwischen jedoch setzen immer mehr Unternehmen wie etwa Spotifiy auf die bunten Verläufe für ihre Apps und Websites. Kleines Comeback vom Design Verlauf Mit Beginn der Flat-Design-Ära rückte der Design Verlauf im Webdesign-Bereich immer weiter in den Hintergrund. Inzwischen feiern die bunten Verläufe wieder ein kleines Comeback. Immer mehr Unternehmen setzen auf zweifarbige Effekte für ihre Overlays, Bilder, Interface-Elemente sowie Hintergründe. Dank größerer Unternehmen gelang das Comeback, welchem sich nun immer weitere Unternehmen anschließen. Dennoch handelt es sich beim >> weiter