Neue Werbekampagne der Tom Tailor Group im August 2017 geplant. Unter dem Titel “Are you ready?” soll die neue Werbekampagne heraus kommen. Noch in der Vorbereitung der Werbeaktion wurde eine Kundenumfrage durch die Tom Tailor Group initiiert. Diese ergab, dass sich die Kunden nicht mit den Marken Tom Tailor und Tom Tailor Denim definieren können. Um dem entgegenzuwirken, beschloss die Unternehmensgruppe, ihre neue Werbekampagne deutlich moderner, provokanter und unverwechselbarer zu gestalten.

Neue Werbekampagne soll die positive Weltanschauung bewahren

neue Werbekampagne

Neue Werbekampagne  © TOM TAILOR HOLDING SE

Die neue Werbekampagne der Tom Tailor Group soll eines sein: provokanter, moderner und unverwechselbarer. Aufgrund einer Umfrage, welche die Unternehmensgruppe durchgeführt hatte, kam heraus, dass sich die Kunden der Gruppe nur schwer mit den Hausmarken Tom Tailor und Tom Tailor Denim identifizieren können. Für positive Wellen und einen Imageumschwung wurde deshalb für die neue Werbekampagne im August eine Werbeaktion mit dem Motto “Are you ready?” geplant. Maik Kleinschmidt, seines Zeichens Vice President Digitalization der Tom Tailor Holding SE, äußerste sich zur neuen Werbekampagne, dass sie die positive Weltanschauung bewahren solle.

Neue Werbekampagne mit mehr Guerilla-Marketing Aktionen

Die Werbeplakate der neuen Werbekampagne der Tom Tailor Gruppe beweisen den Umschwung des Unternehmens deutlich. Im Mittelpunkt stehen nicht die Produkte bzw. Modestils, sondern die Kunden. Typische Aussagen wie etwa “Are you ready to show your feelings?” oder “Are you ready for true love?” sind unter anderem die ansprechenden Aussagen, welche das Unternehmen mit seiner neuen Werbekampagne vertreten möchten. In Zukunft sei zudem geplant, weitere Guerilla-Marketing-Aktionen zu starten, sodass sich eine weitere neue Werbekampagne nicht mit anderen Werbeaktionen von Mode- und Designhäusern vergleichen lassen.