Streetbranding – innovativ, ökologisch, kulturell wertvoll

Seit Anfang der 80er Jahre inspiriert der Gedanke des Guerilla-Marketings nun schon klein- und mittelständische Unternehmen, wenn auch längst nicht mehr nur diese. Dennoch gehen dieser Erscheinungsform weder die Kreativität noch die guten Ideen aus. Ein neuerer Trend innerhalb des Guerilla-Marketings ist das sogenannte Streetbranding. Streetbranding ist auf dem Vormarsch Inspiriert wurde diese innovative Taktik durch eine Form der Straßenkunst, die sich Reverse Graffiti, zu deutsch: „Umgekehrt-Graffiti“ nennt. Der Künstler nutzt dabei zumeist die Verschmutzung von Flächen durch Rußpartikel aus. Mittels Schablonen und einer partiellen Säuberung der Wände mit Hochdruckreinigern entstehen Kunstwerke vorübergehender Natur. Auch Umweltorganisationen und subversive Parteien wie >> weiter

8. Februar 2015 Guerilla Marketing

Guerilla Marketing am Scheideweg?

In den letzten Jahren gab es einen nahezu inflationären Anstieg von Guerilla Marketing Aktionen. Damit ist aber der Zenit dieser Marketing Form noch nicht überschritten. Das Gegenteil ist eher zu erwarten. Der Vormarsch der Smartphones begünstigt sogar eine neue Qualität der viralen Dynamik von Videobotschaften. Klassisches Budget für Guerilla Marketing Aktionen Deshalb nutzen immer mehr große, global agierende Unternehmen diese Marketing-Strategie. Nur sie können diese globale Wirksamkeit effektiv nutzen. Um solche Guerilla Marketing Aktionen zu einem nachhaltigen WOW-Effekt zu führen, arbeiten sie im Gegensatz zum herkömmlichen niedrigen Budget im Guerilla Marketing mit Marketing-Budgets in klassischer Höhe. Für lokale Unternehmen ist es schwierig, >> weiter

8. Januar 2015 Guerilla Marketing

Guerilla Marketing Kampagne gegen HIV und AIDS

Dass es mit sehr einfachen Mitteln und ohne hohe Kosten möglich ist, auf sich aufmerksam zu machen, zeigt ein Projekt in Italien. Ein Video mit einem ungewöhnlichen Experiment macht auf ein Unternehmen aufmerksam, welches sich für die Solidarität der Menschen untereinander einsetzt. Im Vordergrund steht hierbei, dass die Nachricht der Guerilla Marketing Kampagne weitergegeben und verstanden wird. Eine Guerilla Marketing Kampagne erreicht großer Massen Bei der Guerilla Marketing Kampagne wurden informative Plakate auf gehangen, die auf eine Werbeaktion aufmerksam machen sollten: 100 junge Menschen in einem Kondom. Ziel dieser Guerilla Marketing Kampagne war es, dass den Menschen bewusster wird, dass HIV >> weiter

10. Dezember 2014 Guerilla Marketing

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen