Burger King bietet besondere Überraschung bei der Vorpremiere von ES

Die Neuverfilmung von Stephen Kings Roman ES lockt seit Filmstart zahlreiche Horrorfreudige ins Kino. Die große Besucheranzahl bietet zugleich eine gelungene Zielgruppe für besondere Werbezwecke. Dies machte sich Burger-Riese Burger King zugute und führte seinen Dauerkonkurrenten McDonald’s mittels eines gelungenen Scherzes vor. Besonderer Scherz von Burger King bei Vorpremiere Burger King, eine der größten Marken auf dem Fast-Food-Markt, machte sich die Vorpremiere des Kassenschlagers ES zu eigen und führte seinen Konkurrenten McDonald’s vor. Direkt vor dem Abspann des Films war eine Einblendung zu sehen, welche zuvor nicht angekündigt wurde. Die überraschten Zuschauer wurden in dieser vor McDonald’s gewarnt. Obwohl der >> weiter

1. November 2017 Guerilla Marketing

Anti-Rassismus-Spot von Edeka sorgt für leere Regale

Anti-Rassismus-Spot von Edeka weckt Aufmerksamkeit. Für seinen neuesten Werbespot räumte die Supermarkt-Kette Edeka in einem seiner Geschäfte nahezu alle Regale leer. Lediglich Produkte mit deutscher Herkunft bzw. mit deutschem Ursprung durften bleiben. Der Anti-Rassismus-Spot dient dazu, die Vielfalt von Produkten und Menschen zu verdeutlichen. Anti-Rassismus-Spot vermittelt: “Wir lieben Vielfalt” „Wir lieben Vielfalt“ lautet das Motto der deutschen Supermarktkette Edeka. Unter diesem Motto wurde mit Hilfe einer großen Werbeagentur ein Werbespot der ganz besonderen Art gedreht. Für den knapp einen Minuten und 40 Sekunden langen Anti-Rassismus-Spot, welcher viral wurde, räumte eine Edeka-Filiale sämtliche Waren aus ihren Regalen, welche keinen deutschen Ursprung >> weiter

Neue Werbekampagne für Tom Tailor Group

Neue Werbekampagne der Tom Tailor Group im August 2017 geplant. Unter dem Titel “Are you ready?” soll die neue Werbekampagne heraus kommen. Noch in der Vorbereitung der Werbeaktion wurde eine Kundenumfrage durch die Tom Tailor Group initiiert. Diese ergab, dass sich die Kunden nicht mit den Marken Tom Tailor und Tom Tailor Denim definieren können. Um dem entgegenzuwirken, beschloss die Unternehmensgruppe, ihre neue Werbekampagne deutlich moderner, provokanter und unverwechselbarer zu gestalten. Neue Werbekampagne soll die positive Weltanschauung bewahren Die neue Werbekampagne der Tom Tailor Group soll eines sein: provokanter, moderner und unverwechselbarer. Aufgrund einer Umfrage, welche die Unternehmensgruppe durchgeführt hatte, >> weiter

Digitalspezialisten sind hart umkämft

Digitalspezialisten sind Experten für Digitale Medien und Brands und entwickeln Beispielsweise E-Commerce-Lösungen oder Daten-getriebenes Marketing. Obwohl inzwischen zahlreiche Agenturen existieren, welche Arbeit auf höchstem Niveau leisten, ist nicht jeder Angestellte dort ebenfalls bestens ausgebildet. Bei vielen Agenturen entbrennt daher ein regelrechter Kampf um die besten Mitarbeiter. Um den Kampf um den besten Digitalspezialisten zu gewinnen, geht ein Digitalagentur aus Deutschland einen ganz besonderen Weg. Mittels einer mobilen Stellenanzeige, welche gut sichtbar an einem Fahrzeug befestigt wurde, wirbt die Agentur direkt gegenüber dem US-Generalkonsulat in Frankreich um den besten Digitalspezialisten. Rollende Werbefläche um Digitalspezialisten anzsprechen Das Litomobil der deutschen Digitalwerbeagentur wurde >> weiter

Verirrte Pistenraupe als inszenierter PR-Gag

Verirrte Pistenraupe in Seefeld. Eine Pistenraupe oder auch Pistenwalze dient überwiegend in Skigebieten zur Präparierung der Skipisten und Loipen. Ende November wurde versehentlich im norddeutschen Seefeld genau so eine Pistenraupe abgelagert. Die verirrte Pistenraupe sollte eigentlich im Tiroler Seefeld platziert werden. Doch die Aktion war kein Ausrutscher. Der gesamte PR-Gag wurde vom Tourismusverband Olympiaregion Seefeld geplant und von einer Agentur inszeniert, um für eine Werbung der ganz besonderen Art und Weise zu sorgen. Eine verirrte Pistenraupe als Inszenierung für Gratis-Werbung Anstatt im Tiroler Seefeld wurde Ende November im norddeutschen Seefeld eine Pistenraupe postiert. Die gesamte Aktion war als PR-Gag des >> weiter

28. Dezember 2016 Guerilla Marketing

Du hast die Wahl – Supermarktkette auf neuen Marketing-Pfaden

Du hast die Wahl ist die neue Devise von Lidl und gehört seitdem wohl zweifelsohne zu den bekanntesten und beliebtesten Supermärkten in Deutschland. Besonderes Aufsehen erlangt Lidl seit einiger Zeit durch eine neue Marketing-Strategie, die unter dem Motto Du hast die Wahl einen für Supermarktketten ungewöhnlichen Weg geht. Du hast die Wahl bei durchsichtiger Preispolitik Oftmals kritisieren Verbraucher, dass die Preispolitik der großen Supermärkte undurchsichtig sei. Warum kostet die No-Name-Cola nur knapp die Hälfte im Vergleich zum Pendant von Coca Cola? Mit der Du hast die Wahl Kampagne versucht Lidl nun an diesem für den Verbraucher recht intransparenten Punkt anzusetzen. >> weiter

27. November 2016 Guerilla Marketing

Werbe-Drohne für Uber-App

Werbe-Drohne gehört noch zu einer recht neuen aber sehr innovativen Methode auf sich aufmerksam zu machen. Drohnen werden heutzutage für viele Zwecke eingesetzt, wie Brandüberwachung oder Luftbildauswertung. Das eine Drohne auch als Werbe-Drohne in Betrieb sein kann, zeigt der Online-Vermittlungsdienst für Fahrdienstleistungen Uber. Dieser lässt die Werbe-Drohne mitsamt einer Werbetafel über Autos fliegen, um für seine App Werbung machen. Fliegende Werbe-Drohne nur bei Stau Im Moment fliegen die Drohnen vorerst nur in Mexiko rum. Der Online-Vermittlungsdienst für Fahrdienstleistungen Uber nutzt die Technologie der Drohnen, um auf diesen innovativen Weg Werbung für seine App zu machen. Mit Werbetafeln ausgestattet, lässt das >> weiter

29. Oktober 2016 Guerilla Marketing

Irre Werbemaßnahmen erhöhen den Wiedererkennungswert

Irre Werbemaßnahmen helfen sinnvoll gegen Werberesistenz. Werbung kann oft ziemlich nervig und lästig sein. Das ist jedoch nur dann der Fall, wenn die Werbekampagne lediglich auf herkömmliche Weise ein Produkt oder eine Dienstleistung bekannt machen möchte. Einige Unternehmen haben jedoch gemeinsam mit einer Marketingagentur irre Werbemaßnahmen entwickelt, mit denen das Werbung schauen Spaß macht und welche auf jeden Fall lange in Erinnerung bleiben. Beispiele für Irre Werbemaßnahmen Ein Kondom – Hersteller wirbt auf einem seiner Plakate beispielsweise mit dem günstigen Preis seiner Kondome. Zu sehen ist ein Preisvergleich zwischen einem Babybettchen für 350 € und einer Packung Kondome für rund >> weiter

crossmediale Kampagne von Milka

Das die Schokoladengröße Milka gern einmal kreative Wege geht, ist für den Produzenten nichts Neues. Zum vergangenen Osterfest zeigte der Süßwarenhersteller in Österreich wieder einmal seine Kreativität im Umgang im Werbung. Diese crossmediale Kampagne hatte zu einer zarten Ostersuche aufgerufen und dabei Online mit Offline verknüpft. Crossmediale Kampagne und Total-Branding in Wien Die crossmediale Kampagne zur zarten Ostersuche von Milka lief lediglich für wenige Tage, doch begeisterte zugleich die Massen. Als Basis diente das Internet samt eigener Website, welche durch komplementäre Medien weiterverbreitet wurde. Vor allem bei den Wiener Straßenbahnhaltestellen wurde die Kampagne umgesetzt. Die Offline-Basis waren hierbei gleich drei ganze Haltestellen, welche ganzheitlich >> weiter

1. Juni 2016 Guerilla Marketing

Borussia Mönchengladbach Trikot versteckt im TV vorgestellt

Am vergangenen Wochenende wurde das neueste Borussia Mönchengladbach Trikot vorgestellt. Jedoch wurde hierfür keine eigene Präsentation gewählt. Im ZDF-Sportstudio und schließlich in der Sport1-Sendung „Doppelpass“ saßen mehrere junge Männer mit einem bisher unbekannten Trikot im Publikum. Hierbei handelte es sich um eine versteckte, durchaus innovative Werbung für das neueste Borussia Mönchengladbach Trikot, wie Borussia Mönchengladbach selbst im Nachhinein bestätigte. Mit Sicherheit das neueste Borussia Mönchengladbach Trikot Zuseher der beiden Sportsendungen ZDF-Sportstudio und „Doppelpass“ dürften überrascht gewesen sein, als mehrere Männer im bislang unbekannten Borussia Mönchengladbach Trikot im Publikum saßen. Die eigentliche Vorstellung ist für kommenden Donnerstag gedacht, wo das neue >> weiter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen